Catharren (Stufe: 18) - Bewohner im Online Rollenspiel Simkea

Charakter: Catharren
Simkea-Ortschaft:Osterwiese
Geschlecht: Weiblich

Beschreibung

Eine junge Frau, die sehr willensstark und immer gnadenlos ehrlich ist.

Rasse

menschlich

Aussehen

großgewachsen und äußerst durchtrainiert, lange dunkelbraune Haare und dunkle (fast schwarze) Augen, um den Hals trägt sie noch immer ihre Eigentumskette - ein rotes Seidenband mit einem schwarzen Stein - zur Erinnerung daran, wie wertvoll die Freiheit ist.

Alter

so etwas fragt man eine Lady doch nicht ;)

Herkunft und Geschichte

Catharren ist eine ausgebildete Assassine. Seit Jahren auf der Flucht vor ihrer ehemaligen Herrin und deren rachsüchtigen Göttern. Sie irrt seit vier Jahren durch die verschiedensten Welten - immer auf der Suche nach einem friedlichen Fleckchen Erde.
Wie sie genau auf der Portalinsel landete, weiß sie nicht... aber auch wenn das Leben in Trent und Umgebung etwas kompliziert zu sein scheint, so scheint es doch mindestens genau so friedlich zu sein.
Deshalb hofft Catharren sehr, hier ein neues Zuhause zu finden.
Mit Hilfe hat sie inzwischen ihr Auskommen in der Fischerei gefunden, welche ihr immer besser gefällt. Auf dem Meer findet sie die Ruhe und den Frieden, den sie in den letzten Jahren so verzweifelt gesucht hat.
Am 22.Juni hat Catha ihre Meisterprüfung bestanden.

Sonstiges

hat eigentlich immer frische Fische, Krebse und Tintenfische im Angebot. Auf Bestellung auch Algen, Eiszwiebeln und Bodenranken.
Inzwischen können die Waren auch an ihrem eigenen Markttisch erworben werden - natürlich nur, wenn sie nicht gerade auf dem Meer weilt :)

Ausrüstung

Bernsteinkette
Einfacher Rucksack
Geldbeutel
Hohe Lederstiefel
Lumpige Tunika
Lumpiger Stoffrock
Stabiler Essenskorb
Stoffumhang
Wolfsohrring

Anstecker & Auszeichnungen

Halloweenpin 2017
Halloweenpin 2018
Pin: Figur
Pin: Karte
Pin: Lupe
Pin: Werkzeug
Weihnachtspin 2017
Weihnachtspin 2018

Werkzeuge

Schaufel
Tonbecher
Tonkrug
Weidenkorb

Besonderheiten

Fischerboot

Spezielles

Lagerbuch
Ehrenmarke
18