Arminius (Stufe: 31) - Bewohner im Online Rollenspiel Simkea

Charakter: Arminius
Simkea-Ortschaft:Dunkel des Dämmerwaldes
Geschlecht: Männlich

Gebäude & Gärten

Haus (Besitzer: Arminius)
Besitzer: Arminius
Felder (Besitzer: Arminius)
Besitzer: Arminius
Felder auf der Sumpfinsel (Besitzer: Arminius)

Beschreibung

Ihr sitzt Abends in einer Runde an einem Lagerfeuer. Einer aus der Runde spricht einen Mann an neben dem ein paar Rosen, Stock am Fisch und Krebse liegen und fragt ihn: *Sagt mal, woher kommt ihr?*

Aussehen

Ihr seht einen großen schlanken Mann mit einen blonden Bart. Der erste Eindruck läßt dich auf einen Fischer oder ähnliches schließen. Dieser seufzt und meint:

Herkunft und Geschichte

...naja, also:

Ich lebte einst im Fürstentum Galdara. Es herrscht dort seit Generationen ein sinnloser Krieg, dem ich nach all den Jahren überdrüssig wurde. Von reisenden Händlern erfuhr ich von der Welt Noröm und nach ein paar Tagen machte ich mich auf in dieses Land. Es war eine weite Reise die mir viel Mühen und Entsagungen abverlangte. Als ich ankam, existierte das Reich nicht mehr.

Eines Tages entdeckt ich eine Handvoll Soldaten des Reiches Taars, die sechs Bürger Noröm s in Ketten mit sich führten. In einer stillen und heimlichen Nachtaktion befreite ich sie. In Freiheit erzählten sie mir von den Portal nach Simkea. Wir beschlossen gemeinsam zum Portal zu reisen und unser Glück in Simkea zu suchen.

Nach Tagen des Marsches erreichten wir endlich das Portal. Glücklich, aber auch mit einen Wehmutstropfen, betraten wir es und verließen unsere Heimat.

*...Endlich in Simkea...*

Nach all den Jahren des Kampfes wollte ich endlich einer bürgerlichen und friedlichen Arbeit nachgehen. Da ich aber nur das Kampfhandwerk gelernt hatte musste ich mich hier neu finden. Zum Glück hatte ich bereits etwas allgemeines Geschickt, wodurch es mir nicht schwer viel was Neues zu lernen.

Entschieden hatte ich mich, als ich einen Hochseefischer mit seinem Fischerboot aufs Meer rausfahren sah. Das wollte ich auch. So machte ich mich ans Werk. Erst Regenwürmer ausbuddeln und am Strand angel und nun...

...nun steh ich stolz und glücklich auf meinen eigenen Planken...

Sonstiges

Ich baute mir hier ein Haus, aber wusste das ich nicht alleine leben möchte.

Aus den Tagen meiner Jugend erinnerte ich mich noch an unser Nachbarshaus. Dort lebten nette und friedliche Menschen zusammen und halfen sich gegenseitig. So wollte ich auch leben, aber ich musste später in den Krieg ziehen.

In Simkea angekommen, lernte ich schon nach wenigen Tagen Freunde kennen. Eine beschloss mit mir zusammen zu ziehen. Ich erzählte ihr von der Wohngemeinschaft aus meinen alten Dorf.

Diese Welt ist friedlich genug um eine solche Gemeinschaft zu gründen, so begannen wir unser Haus auszubauen und Freunde zu suchen die bei uns leben möchten.

Neuerdings schlossen wir unszusammen um eine Marktbude zu errichten.
Geschafft, nun kommt der Garten des Kommunenhauses dran.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
...wer dies bis zum Ende durchgelesen hat, hat ne Rose oder einen Krebs bei mir gut
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ausrüstung

Armreif des Meeres
Einfache Lederschuhe
Einfacher Rucksack
Feuerstein-Streitaxt
Filzhut
Fischohrring
Geflickte Lederrüstung
Großer Geldbeutel
Kompasskette
Lumpige Stoffhose
Lumpiges Stoffhemd
Pflanzenring
Stabiler Essenskorb
Stoffumhang
Tatzenarmreif
Trinkkorb
Wasserring
Wolfsohrring

Anstecker & Auszeichnungen

Werkzeuge

Großes Fernrohr
Jagdbogen
Schaufel
Tonbecher
Weidenkorb

Besonderheiten

Fischerboot
Kleines Segelboot
Lastenkahn
Schnellkarte
Schnellkarte
Schnellkarte
Schnellkarte
Schnellkarte

Spezielles

Kampfmünze
353
Kampfzähler
Lagerbuch
Laterne (Sonne)
Magischer Lederbeutel
Marktbuch
Reiseplaner
Sammelalbum
Secural
Sextant
Triangelfragment
Wichtiges Handtuch
Ehrenmarke
4